artists: a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9

1000 x 1 lyrics – sptmbr feat. cindy

yeah, yeah, yeah, yeah, yeah, yeah
keine konsequenzen
du stellst mir fragen über fragen

ich versuch’ die klaren antworten zu finden, doch du hinderst mich am denken
ich bin immer ehrlich zu dir, sonst belüg’ ich mich selbst
whatsapp bist du laut, ich wechsel ständig nummer
baby ist verliebt, nicht d-ss es mich wundert
träume werden wahr mein schatz
ich hol’ dir alle sterne vom himmel
l-ss uns das kerzenlicht dimmen

du bist es, du bist es, yeah
du, du, du denkst ich wäre blind, aber du hast den durchblick
du hältst dich für unverwundbar, bis dich mal die furcht trifft
o-o-o-offen für was neues
ja genau, so ist richtig
trink’ mich tot, damit ich bloß nichts mitkrieg’, yeah

90 grad ist toter winkel
lügen ohne groß zu blinzeln
fühl’ mich für die eine nacht (eine nacht)
aber trag was rotes bitte (yeah)
alle deine strophen kenn’ ich
alle deine fotos kenn ich
alle unsere tage sind vergessen weil sie hinterm mond verschwinden

beschreib dich mit ‘nem wort, ich würd’s dir glauben (dir glauben)
jede frau sagt dir das gleiche
du bist nur eine unter 1000 (nein)
du bist 1000 mal die eine (die eine)
man baut zwar scheiße wenn man so verliebt ist (verliebt ist)
doch das leben ist zu kurz für streit (für streit)
man glaube mir, d-ss ich die zeit genieße (ja)
am ende sind wir sowieso allein

du bist so echt, d-ss du schon unecht wirkst (ja)
weckst mich zum leben wenn die hoffnung stirbt (ja)
seh’ dich verewigt, top gemalt als bild (hm)
direkt im herzen hab’ ich dich fixiert (yeah)
ba-ba-babe wir gehen 100 oder gar nicht
ich wart’ die ganze nacht auf deine nachricht
vergleich’ dich mit dem mann, doch das p-sst nicht
ich sage, du bist anders weil du kr-ss bist (kr-ss bist, yeah)
versteh’ mich nicht falsch, doch der regen ist kalt
steh’ vor der tür, hoff’ du öffnest sie bald
l-ss mich rein, ich komme leise
babe, du weißt, du bist der eine

90 grad ist toter winkel
lügen ohne groß zu blinzeln
fühl’ mich für die eine nacht (eine nacht)
aber trag was rotes bitte (ya)
alle deine strophen kenn’ ich
alle deine fotos kenn’ ich
alle unsere tage sind vergessen weil sie hinterm mond verschwinden (inden, inden, indein)

beschreib dich mit ‘nem wort, ich würd’s dir glauben (dir glauben)
jede frau sagt dir das gleiche
du bist nur eine unter 1000 (nein)
du bist 1000 mal die eine (die eine)
man baut zwar scheiße wenn man so verliebt ist (verliebt ist)
doch das leben ist zu kurz für streit (für streit)
man glaube mir, d-ss ich die zeit genieße (ja)
am ende sind wir sowieso allein

/ sptmbr feat cindy lyrics