bereit lyrics – kmfdm

tragische gedanken wie im netz verfangen
tauchen ihre pranken in ein kuhles grab
gespenstische visionen haben leise sohlen
du f-llst aus allen wolken wirst dich nie erholen
aus der haut zu fahren aus dem staub zu machen
nicht mehr einzukriegen nichten der mube wert
verl*ssen unds die kr-fte wir brauchen neue s-fte
verloren alle rechte am bussen der natur

ich glaube night an dieses gluck
an bruderschaft
an die verfolgung dieses glucks

gerechtigkeit entfache gib’ uns eine rache
die da hilft der sache sich auszubalancieren
viele augen weinen werden es bereuen
sich zu fruh zu freuen hoffnung wird zu schreien

oh mutter erde gib’ einmal acht
ich mach’ dir ‘ne freude hab’ dir was gebracht
das lied vom betrugen das lied von der macht
die strophe wird enden es ist fast vollbracht
wir drehen unds im kreise im gleichen takt
schneller und schneller es ist fast ist fast vollbracht
oh mutter erde horst du uns schreien
wir sind deine kinder und haben es satt

wir sind bereit…

/ kmfdm lyrics