lamm gottes lyrics – heinz rudolf kunze

“fuer holger strohm und sein buch ‘friedlich in die
katastrophe’, beim anblick eines fotos”.
und siehe es wird euchein lamm gebornund eine hand haelt es euch ins bildund ihr kriegt eure augennicht mehr los von demwas euch da entgegenquillt
das linke ohrseitlich weggespreiztdas rechte eng angelegtder schaedel weiss und kahlwie ein sterbender greisder sich laengst nicht mehr bewegt
das lamm gottes kann nicht mehr schrein
das lamm gottes kann nicht mehr schrein
die beinchen haengenhilflos heruntertodmuede nach dem ersten gangder leib ein weicher blasebalgund wie zwei schlaffe schultern lang
der mund ein wundeaus rissigem fleischvernarbt und eingekerbtdie zunge haengt herauswie ein klumpen blutgeronnen schwarzverfaerbt
das lamm gottes kann nicht mehr schrein
das lamm gottes kann nicht mehr schrein
und dann in der mittedas quadratische lochmit dem schwarzen pupillengeschwuerein auge nurund riesengrossund drin gespiegelt: wir
und siehe es wird euchein lamm gebornund eine hand haelt es euch ins bildund ihr kriegt eure augennicht mehr los von demwas euch da entgegenquillt

/ heinz rudolf kunze lyrics