robinson-mambo lyrics – bibi johns

ro-ro-ro-ro-robinson kannte noch kein grammophon

und es ist mir heute noch nicht klar

wie er ohne musik glücklich war!
ro-ro- ro- ro-robinson hörte nie ein saxophon

und er war trotzdem sehr gut gelaunt

wer das heute liest
der ist erstaunt!
das wäre nichts
ja
ja
das wär’ nichts
ja
ja

das wäre nichts für uns und unsre zeit

wir brauchen
ja
ja
wir brauchen
ja
ja

viel heiterkeit und sehr viel fröhlichkeit

ro-ro-ro-ro-robinson lebte viel zu monoton

könnt’ er heut’ auf seine insel schaun

würd’ er sich zuerst ein radio baun!

1. ich les’ so gern die bücher von karl may

wie der mich packt mit seiner knallerei.
das ist ‘ne tolle welt
die trapper haben schneid
jedoch ein andrer held
der tut mir immer leid:

2. musik
musik erfreut des menschen herz

musik
musik gibt freude und heilt schmerz.
am frühen morgen schon klingt’s fröhlich
durch mein haus;
der arme robinson
wie hielt er das nur aus?

/ bibi johns lyrics